Gondwana

Das Praehistorium

Im Dezember 2008 wurde das Erlebnismuseum Gondwana – „Das Praehistorium“ fertiggestellt, nachdem unsere Arbeiten daran im Mai des selben Jahres begonnen hatten. In einer neu erbauten Halle auf 4800m² Grundfläche auf der stillgelegten Grube in Reden nahe Saarbrücken ist die Evolutionsgeschichte vom Urknall bis zum Aussterben der Dinosaurier in begehbaren Landschaften erfahrbar.

In sieben, von dem englischen Landschaftsdesigner David Lazenby entworfenen, praehistorischen Landschaften wurde großer Wert auf Authentizität gelegt.

Aus Fossilien und Zeichnungen lesen um längst ausgestorbene Pflanzen künstlich nachzubauen, war eine unserer Aufgaben.

Wurzeln, Flechten, Schachtelhalme ranken, wuchern und sprießen, lebensecht... bestehend aus Polyurethan, Beton oder Epoxydharz.

www.gondwana-praehistorium.de

Detailinformationen zu den einzelnen Räumen

Gondwana Early Life

Gondwana Silur

Gondwana Devon

Gondwana Karbon

Gondwana Perm

Gondwana Trias

Gondwana Jura

Gondwana Frühe Kreide

Gondwana Späte Kreide